Wie finde ich die richtige Foundation?

November 29, 2018

Die richtige Foundation zu finden, ist oft eine große Herausforderung. Demnach reicht ein einziger Besuch bei der Kosmetikfirma des Vertrauens aus, um den richtigen Ton für die eigene Hautfarbe zu finden.

 

 

 

Eine gepflegte Haut ist das A und O vor jeder Make-up Anwendung. Dazu zählt auch die Behandlung mit einer Feuchtigkeitscreme. Denn selbst die beste Foundation und der beste Concealer helfen nicht, wenn die Haut trocken ist und unschöne Schüppchen bildet. Denn hierbei gilt: ist die Foundation erst einmal aufgetragen, so würde die darauf folgende Behandlung mit einer Feuchtigkeitscreme das ebenmäßige Bild zerstören.


Wer im Sommer schnell braun von der Sonne wird, kann sich zwei Foundations für die warme und kalte Jahreszeit zulegen. Dabei nicht vergessen, hell bleibt hell, dunkel bleibt dunkel. Typgerecht ist hier das Stichwort, denn wie bereits erwähnt wird aus meinen blonden Haaren und meiner hellen Haut niemals ein südländischer Typ. Auch im Sommer nicht!

 


Damit das Gesicht nicht zu gekleistert aussieht, muss man nicht das gesamte Gesicht mit der Foundation bedecken. Vor allem die T-Zone, Stirn, Nase, und Kinn, neigen zu Unreinheiten und daraus ereignen sich farbliche Unterschieden. In dieser Zone ist die Anwendung von Make-up sinnvoll. Anders sieht es hingegen im Bereich der Wangen aus, der nur einer teilweisen bis gar keinen Schönheitskorrekturen bedarf. Lokal kann natürlich auch an einzelnen kleinen Stellen, wie zum Beispiel unter den Augen, mit Farbe ausgeglichen werden.


Falls ihr euch immer noch unsicher seid, könnt ihr mich auch gerne für einen privaten Make Up Workshop buchen oder kommt doch einfach in meine Gruppen Workshops vorbei.

Share on Facebook
Share on Twitter
Please reload

Featured Posts

Der Beauty Braut Countdown

September 5, 2019

1/2
Please reload

Recent Posts

December 6, 2018

November 29, 2018

February 21, 2017

Please reload

Archive